Dauer
Die Ausbildungsdauer beträgt ein Jahr. Die Probezeit endet mit dem Halbjahreszeugnis.

Zielsetzung
Der inhaltliche Tiefgang in den Fächern des Berufskollegs II orientiert sich an den Anforderungen der Pflichtprüfung zur Fachhochschulreife.

Im Wahlbereich kann ergänzend durch den Besuch von Zusatzunterricht mit Zusatzprüfung die Berufsbezeichnung "Technischer Assistent" erworben werden.


Abschluss

Fachhochschulreife; evtl. Berufsabschluss "Technischer Assistent".

Aufnahmevoraussetzung
Die Aufnahme in das Technische Berufskolleg II setzt den erfolgreichen Besuch des Technischen Berufskollegs I voraus. Kernfachschnitt mindestens 3,0. Die Unterrichtsfächer der beiden Berufskollegs sind eng aufeinander abgestimmt, so dass sich eine weitgehende Verzahnung der Ausbildung ergibt.

Anmeldung

Link zum Bewerber-Online-Verfahren

Merkblatt

Merkblatt 1BKT2

Faltblatt 1BKT2

Additional information