Dauer   
Die Ausbildung dauert bei Teilzeitunterricht 2 Jahre.
(Ein ganzes Schuljahr Teilzeitunterricht entspricht einem halben Schuljahr Vollzeitunterricht)
Der Unterricht findet an Abenden (Mo. - Do. ab 18 Uhr) statt, so dass der Arbeitsplatz nicht aufgegeben werden muss.

Der nächste Kurs beginnt im Herbst 2021.

Ziel der Zusatzqualifikation
Das Ziel ist, parallel zu einer Berufsausbildung und deren Abschluss durch Zusatzunterricht und einer Zusatzprüfung die Fachhochschulreife zu erlangen. 

Abschluss / Qualifikation

Die Unterricht umfasst die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, (Physik). Die mit Bestehen der Abschlussprüfung erworbene Fachhochschulreife wird bundesweit anerkannt und ermöglicht das Studium an einer Fachhochschule.

Wer kann an der Zusatzqualifikation Fachhochschulreife teilnehmen?
Es gelten die folgenden Aufnahmevoraussetzungen:

  • ein Berufsausbildungsverhältnis von mindestens dreijähriger Dauer.
  • ein mittlerer Bildungsabschluss an einer Realschule bzw. Werkrealschule,
    oder
  • eine Fachschulreife an einer zweijährigen Berufsfachschule,
    oder
  • die Versetzung nach Klasse 10 eines Gymnasiums.

Wie besteht man die Probezeit?
Am Ende des 1. Schulhalbjahres im ersten Schuljahr muss man in den Fächern des Zusatzunterrichts mindestens den Notenschnitt 3,5 erreichen; kein Fach darf schlechter als ‚mangelhaft’ bewertet sein.

Am Ende des 1. Schuljahres muss man in den Fächern des Zusatzunterrichts mindestens den Notenschnitt 4,0 und in den einzelnen Fächern mindestens ‚mangelhaft’ erreichen.


Wer erhält das Zeugnis der Fachhochschulreife?
Wer die Berufsschulabschlussprüfung und die Abschlussprüfung der Berufsausbildung und
die Prüfungen für die Zusatzqualifikation Fachhochschulreife bestanden hat, erhält das Fachhochschulreifezeugnis.

Das Zeugnis der Fachhochschulreife kann nur ausgestellt werden, wenn die beiden anderen Zeugnisse vorgelegt werden. Diese Fachhochschulreife berechtigt zu einem Studium an den Fachhochschulen im gesamten Bundesgebiet

Anmeldeformular / Merkblatt

Anmeldeformular

Merkblatt BKFH

Additional information